Kontakt
Küchen Deck
Carl-Benz-Straße 1
74889 Sinsheim
Homepage:www.kuechen-sinsheim.de
Telefon:0-7261-406340
Fax:0-7261-6569644

Weltneuheit: Backöfen mit einzigartiger Steuerung

Frau beugt sich über frisch zubereitetes Neff Essen aus dem Backofen

Im September 2023 wurde die neue NEFF Collection vorgestellt. Mit der Markt­ein­füh­rung der neuen Bau­reihe zeigt sich NEFF so flexibel wie nie zuvor. Das soge­nannte Flex Concept umfasst die Kate­go­rien Back­öfen, Koch­felder, Dunst­abzüge sowie Kaffee­voll­auto­maten und punktet vor allem mit Flex Control – der Welt­neu­heit in der Geräte­be­die­nung.

Das bieten die neuen Backöfen der NEFF Collection

Hand bedient die Neff Flex Control am Backofen

Weltneuheit Flex Control:

Steuerung per Fingertipp oder neu mit dem magnetisch haftenden Twist Pad Flex®

Mann bringt Designelemente am Neff Einbaubackofen an

Flex Design:

Austauschbare Design-Elemente in vier Farben. Hier zu sehen: Brushed Bronze

Frau nimmt Essen aus einem Neff Backofen mit versenkter Backofentür

Slide & Hide®:

Ist und bleibt ein Highlight: Die voll versenkbare Backofentür – jetzt mit Soft Open & Soft Close

Backen, Grillen oder Dampfgaren – Backöfen von NEFF sind die perfekten Begleiter fürKochfans mit hohen Ansprüchen. Ab sofort überzeugen die Geräte der NEFF Collection mit einem völlig neuen Look, raffinierten technischen Details und insbesondere einer Weltneuheit in punkto Geräte­steuerung: Flex Control. Alle Backöfen mit dem neuen 6,8 Zoll Premium-Display können künftig entweder per Touch­display und Finger­tipp oder über den Dreh­knopf Twist Pad Flex® eingestellt werden. Ganz nach persön­licher Vorliebe!

Mit der mag­neti­schen Eigen­schaft wird die Einknopf-Bedienung an einer beliebigen Seite an das Display angedockt. Schon können sowohl Rechts- als auch Links­händer ganz einfach und bequem Tempe­ratur, Betriebs­art, Dampf­zugabe sowie viele weitere Details bestimmen. Möglich macht diese flexible Steue­rungs­art die inno­vative Tech­nolo­gie des Displays. Es reagiert in Echtzeit und merkt sofort, welcher Bedien­modus gerade gewählt ist: Touch oder Twist. Bei Backöfen können sogar zwei der intui­tiven Dreh­knöpfe ange­bracht werden. Im so genannten „Classic Mode“ kommen all jene auf ihre Kosten, die eine klassische Auswahl der Heiz­ein­stel­lungen bevor­zugen – links die Betriebsart, rechts die Temperatur, fertig.

Der 3-in-1 Clou: Die Bedienung via Twist Pad Flex® war in NEFF-Küchen bisher den Kochfeldern und darin integrierten Abzügen vorbehalten, nun ist die Nutzung ebenso an Backöfen sowie an Kaffee­voll­auto­maten möglich.

Flexibel zeigen sich die Geräte der NEFF Collection auch durch Flex Design: Die Seitenleisten, das Twist Pad Flex® und der neue, schmale Griff verwandeln den Backofen in der Küche dank vier frei wählbarer Farben in einen indi­vidu­ellen Hingucker. Zur Auswahl stehen die Farbtöne Brushed Bronze, Deep Black, Anthra­cite Grey und Metallic Silver. Damit fügt sich der Ofen in den persön­lichen Ein­rich­tungs­stil ein und sticht nicht als „pure Technik“ hervor. Wird der Wunsch nach Ver­ände­rung in der Küche einmal größer, kann un­kom­pli­ziert ein neues Farb-Set aus Seiten­leisten, Twist Pad Flex® und Griff beim Händler oder zukünftig auf der NEFF Website bestellt und eigen­händig gewechselt werden. So geht ein Küchen-Makeover heute!

Auch Slide & Hide®, die voll versenkbare Ofentür von NEFF, bleibt einmalig und ist zusätzlich zur Soft Open- jetzt neu mit einer Soft Close-Funktion versehen, d.h. die Tür öffnet und schließt mit gedämpfter Leichtigkeit.

Neben der Basis-Ausstattung wie verschiedenen Beheizungsarten gibt es für die neuen NEFF Collection Backöfen außerdem diese weiteren Highlights:

Air Fry
Außen knusprig, innen zart: Mit der Air Fry Funktion lassen sich Gerichte ab sofort auch im Backofen fettarm zubereiten. Mit nur wenig Öl versehen, werden auf dem passenden Air Fry Backblech Pommes Frites, Chicken Wings, mariniertes oder paniertes Gemüse, Fischstäbchen und ähnliche Gerichte perfekt knusprig.

NEFF Dampfkompetenz
Die neuen Backöfen sind auch in punkto Dampf flexibel. Der „Alleskönner“ Full Steam vereint die Funktionen eines Backofens und eines Dampfgarers in einem Gerät. Darin kann nun erstmals bei bis zu 120ºC gedämpft werden – für ein noch schnelleres Garen bei maxi­malem Aroma und gleich­zeitig mehr Vita­minen und Nähr­stoffen. Ausge­wählte Modelle besitzen außerdem einen Fest­wasser­anschluss: Damit ist der Backofen direkt mit der Wasser­leitung verbunden und der extra Wasser­tank im Gerät entfällt. In Folge auch das Nach­füllen von Wasser während des Dampf­garens oder -backens. Wer gerade mit klassi­schen NEFF Heizarten wie Circo Therm® Heißluft oder Ober-/Unter­hitze backt, kann dem eigenen Back­werk künftig auch ganz nach persön­lichem Bedarf einen spontanen Dampf­stoß hinzu­geben. Einfach die neue „manuelle Dampf­zugabe“ aktivieren, schon wird Dampf ins Back­ofen­innere geleitet. Für eine vorher fest­gelegte Zeit oder nach eigenem zeit­lichen Belieben. Dies gilt sowohl für Backöfen mit Full Steam als auch für jene mit der variablen Dampf­unter­stützung Vario Steam®.

Flex Rail
Flex Rail ist der neue Komplett­auszug von NEFF, der ein voll­stän­diges Heraus­ziehen des Back­blechs ermöglicht. Er kann auf allen Ebenen flexibel im Back­ofen platziert werden – über die Vielzahl der Modelle hinweg: vom pyrolyse­fähigen Gerät bis hin zum Dampf­back­ofen.

Kabelloses Bratenthermometer
Neben dem Multipoint-Braten­thermo­meter mit drei Mess­punkten gibt es ab April 2024 zusätzlich das neue, kabel­lose Braten­thermo­meter. Es ist flexibel einsetzbar – im Backofen, aber auch auf dem Grill oder dem Koch­feld für grad­genaues Garen von Fisch, Fleisch und Geflügel. Einmal mit der Home Connect-App verbunden, misst es über vier Mess­punkte die gewählte Ziel­tempe­ratur. Sobald diese erreicht ist, gibt das Thermo­meter den Hinweis, dass das Gericht auf den Punkt gegart ist.

red dot Design Award
Schon seit jeher nehmen Backöfen bei NEFF eine besondere Rolle ein, ab sofort stehen sie in noch nie dagewe­senem Maß im Fokus. Das besondere Design hat schon jetzt die hoch­karä­tige Jury des red dot Award erkannt: 21 Geräten im Standard-Maß (60 cm) und acht Kompakt­geräten (45 cm) der neuen NEFF Collection wurde der angesehene Preis in der Kategorie „Interface Design“ verliehen.

Die neue NEFF Collection ist seit September 2023 im Handel erhältlich. Sie umfasst 34 verschiedene Backofen- und Dampfbackofen-Modelle.

Weitere Themen aus dem Hause NEFF

Slide&Hide®

Slide & Hide

Die einzigartige NEFF Slide&Hide® Backofentür ermöglicht besseren Zugriff auf das Backrohr, egal welches Gericht Sie in den Ofen hinein oder wieder heraus nehmen wollen.

Flex Control

Frau beugt sich über frisch zubereitetes Essen aus dem Neff Backofen

Ab sofort überzeugen die Geräte der NEFF Collection mit einer Welt­neu­heit in punkto Geräte­steue­rung: Flex Control.

Kochfelder mit Flex Concept

NEFF Collection Kochfeld mit Twist Touch und Flex Design

Mit den Koch­feldern der NEFF Collection haben Sie fortan besonders viel Raum für indi­vidu­elle Wünsche.

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems mgk GmbH

Zum Seitenanfang